Seite drucken

Technik

In dieser Rubrik möchten wir Ihnen unsere Alarmierungsmöglichkeiten, unsere Schutzausrüstung, unsere Fahrzeuge, unsere Gerätschaften und unser Gerätehaus vorstellen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ff-wattenbek.de/technik/

Alarmierung

Bei uns in der Wehr gibt es verschiedene Möglichkeiten, über die uns die Rettungsleitstelle im Fall des Falles alarmieren kann. Sirene Die Alarmierung über die Sirene ist eine lautstarke Alarmierungsmethode. Es gibt in Wattenbek zwei Sirenen. Eine befindet sich auf dem Dach des Gemeidezentrums und eine weitere auf dem Dach der Grundschule Wattenbek. Eine Alarmierung …

Seite anzeigen »

Fahrzeugpark

In diesem Abschnitt möchten wir Ihnen unseren aktuellen Fahrzeugpark vorstellen.

Seite anzeigen »

Historische Fahrzeuge

In diesem Abschnitt möchten wir Ihnen unsere ehemaligen Einsatzfahrzeuge vorstellen.

Seite anzeigen »

Geräte

…Halligan Tool… HiCafs Löscher… was soll denn das sein?   Bei der Feuerwehr gibt es eine Vielzahl von Geräten die wir für unsere Arbeit benötigen. Hier stellen wir Ihnen einige vor. Fehlt Ihnen eine Gerätebeschreibung oder ist eine Beschreibung nicht verständlich, dann schreiben sie uns über unser Kontaktformular.

Seite anzeigen »

Gerätehaus

Unser Gerätehaus am jetzigen Standort ,gegenüber der Wattenbeker Grundschule, wurde in den Jahren 1977   und 1978 erbaut . Am 6. April 1977 war Grundsteinlegung des Gerätehauses und am 25. Februar 1978 sind wir dann in unser „neues“ Gerätehaus eingezogen. Vorher waren  wir in Räumen unter der Turnhalle der Wattenbeker Schule untergebracht. Dort hat heute …

Seite anzeigen »

Schutzausrüstung

Persönliche Schutzausrüstung für Einsatzkräfte Sie besteht aus folgenden Ausrüstungsteilen: Helm mit Nackenschutz Feuerwehrüberjacke Feuerwehrüberhose Ledestiefel mit Durchtrittsicherer Sohle, Stahlkappe (S3) Schutzhandschuhe Bei uns in der Wehr wird diese Grundausstattung erweitert durch: Visier für Technische Hilfeleistung Handschuhe für Technische Hilfeleistung Kopfhaube für Einsätze an kalten Tagen Persönliche Schutzausrüstung für Atemschutzgeräteträger Im Jahre 2012 haben wir für …

Seite anzeigen »